Ich bin wieder da

Moin, Moin,

es war ja recht still hier in letzter Zeit, das lag daran das ich ende September bös gestürzt bin und mir den Oberschenkel gebrochen habe. Das hatte zur Folge das ich knapp 2 Wochen im Krankenhaus und 3 Wochen in der Reha verbracht habe. Nun gehe ich immer noch an Krücken und habe noch immer Schmerzen, aber ich bin seit gestern zu Hause und es geht jetzt nur noch aufwärts...


 ...während der Reha habe ich nur gestrickt, und ich bin mit meinen Sockenprojekt "17 Socken für 2017"
fertig geworden, hurra! Ein Paar gelb/graue Fibonacci-Socken, schön kurzweilig zu Stricken...

...es sind glitzernde  "Ankerketten" entstanden, sehr bunt viel Glitzer und ein kleiner Zopf...

 ...und ein Paar Sugar Frost Socken aus einem Knäul Zitron Trekking, ein "werd schnell wieder Gesundgeschenk" von einer Freundin, auch ein Muster ohne viel denken, aber man hangelt sich von Farbe zu Farbe, schön kurzweilig...






 ...kurz vor der ganzen Katastrophe habe ich bunten Overkill-Socks fertiggestellt, schön regenbogenbunt...























 ...und diese voll verzopften Socken mit einem selbstgewickelten Knopf als Verzierung, und aus selbstgefärbter Wolle sind auch noch von der Nadel gehüpft...

...so nun Schluss mit dem ganzen Sockengedöns, ich dreh mal ne Bloggerrunde, doch ich denke die wird dauern...


Tschüß, bis bald
Angelika

Ganz in Weiß

Moin, Moin,

kaum aus dem Urlaub zurück (ein paar Tage Usedom) kann ich Euch die neuesten Miniquilt der HanseaticFriends zeigen...

...das Thema hat uns diesmal Anke gestellt, und hieß "Ganz in Weiß", und es gab ein Stück weißes Leinen, ein Stück Spitze und 2 Knöpfe die verarbeitet werden sollten...

...hier nun Ankes Beitrag, mit Biesen, und schöner Monogramstickerei...

...ich habe eine "Musterkarte" gearbeitet, viele Knöpfe, viel Spitze und ein paar Glitzersteine...

...Helga hat für ihre Umrandung den gleiche Stoff wie ich benutzt, was ein Zufall...

...Inge hat tief in die Spitzenkiste gegriffen...
...Angelika hat mit Kordeln gearbeitet...


...Ingrid hat viele Spitzenelemente eingefügt...
...Maren hat uns einen tollen Knopfreigen gezaubert...

...und Maria-Luise hat sich für Crazyherzen entschieden...

ich finde es sich wieder so schöne Miniquilts entstanden, so verschieden wie die Quilterinnen...


Tschüß, bis bald
Angelika

Nochmal Sticken

Moin, Moin,

heute gibt es die letzten 4 Blöcke, dann geht es an die Ausarbeitung...


 ...Stoffe liegen bereit, Design ist im Kopf...


Tschüß, bis bald
Angelika


Mal wieder Stickerei

Moin, Moin,

in letzter Zeit sind weitere Stickblöcke fertiggeworden...

...auch ein weiter von Jenny of Elefantz aus der freien Serie Ihrer Home Blocks...

...und wer noch nicht auf meiner Seite 17 Socken für 2017 reingeschaut hat, hier mein Paar Nr. 14 in diesem Jahr, "Verdreht" nach diesem Muster ...

Tschüß, bis bald
Angelika

Sommersöckchenpost

Moin, Moin,

mein Sockenpaar Nr. 13 für dieses Jahr ist im Urlaub in Bad Tölz fertiggeworden und hat so einige Stationen unserer Reise gesehen...

 ...auf dem Weg nach Osttirol am Achensee, das erste Foto...




 ...im Virgental, auf zur Jausenstation Stoanalm...






































 ...faule Socke am Gosaubach im Salzburger Land..
 ...eingeschmuggelt ins Handarbeitsmuseum in Traunkirchen...







...auf dem Weg zur Dachstein-Eishöhle...




  ...Ausflug auf die Zwieselalm und dann...
















...gemütlich auf dem Schuhen ausruhen...



...vorm Prager Eifelturm, und von oben mit Blick auf die Stadt...

 ...zum Abschluß in Prag vor der Karlsbrücke...












Tschüß, bis bald
Angelika

Bin wieder da

Moin, Moin,

gestern Abend sind wir aus unserem Urlaub zurückgekehrt, und nun habe ich mal eine große Blogrunde gedreht. Es sind so viele schöne Sachen  in der Zwischenzeit bei Euch entstanden, das ich garnicht alles Kommentieren kann. Ab nächster Woche werde ich wieder regenmäßig lesen und auch wieder kommentieren.

Schnell möchte ich mich noch für die netten Glückwünsche zu meinem Geburtstag bedanken, es sind wieder so schöne Karten gekommen, seht selbst...
 ...von Maren ein gestickter Pinguin, von Jutta ein gestickter Blumenkranz, von Steffi die reizenden Badedamen die eine paar tolle Häkelherzen mitgebracht haben...


...von Martina "Stoffpröbchen" ,

 vielen lieben Dank an Euch!











 Im Urlaub habe ich Birgit besucht, die mich köstlich bewirtet und mich in den Patchworkladen Ihres Vertrauens mitgenommen hat. Diese schönen Stöffchen haben ich mir dort gegönnt...
...natürlich habe ich im Urlaub auch hin und wieder gestrickt und es sind diese Socken fertig geworden, dazu das nächste Mal mehr...



















Tschüß, bis bald
Angelika

Turnbeutel oder so..

Moin, Moin,

schnell habe ich mir noch einen Turnbeutelrucksack genäht...
 ...dafür mußte eine alte Bluse herhalten, und die extrabreiten Manschetten haben eine vorzügliche Flaschentasche ergeben, urlaubstauglich...

...eine zweite Knickschick ist noch entstanden, gefüllt mit selbstgefärbter Sockenwolle...

 ...und eine GeoBag aus den Resten, auch gefüllt mit selbstgefärbter Wolle, ist noch dabei herausgekommen, die Beiden werden wohl als Geschenke den Besitzer wechseln, doch die Wolle bleibt hier:-))
















 ...aus der grünen Wolle ist auch schon ein Socken gestrickt, ein Sommersöckchen, schönes leichtes Muster...

















Tschüß, bis bald
Angelika